Für diese Seite und die damit verbundenen Inhalte bin ich Verantwortlich:

Carina Quast, Birkenweg 20, 35447 Reiskirchen | Post@Ingenieurbüro-quast.de | 06408 968 6689.

Keine Verantwortung übernehme ich für die Inhalte etwaiger verlinkter Seiten Dritter.

Diese Seite ist ein unverbindliches Informationsangebot.

Deine Rechte

Wer eine datenschutzrechtliche Auskunft oder Anderes gemäß Artikel 13ff geltend machen möchte kann sich gerne an mich wenden. Es gelten alle Betroffenenrechte gemäß Kapitel 3 DSGVO, das sind neben dem Auskunfts- und Beschwerderecht auch das Recht auf Widerruf, Widerspruch, Korrektur, Löschung und Einschränkung von Daten bzw. Verarbeitungen. Sofern keine andere Rechtsvorschrift der Sache widerspricht.

Darüber hinaus steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für Datenschutz und Informationssicherheit des Landes Hessen zu.


Datentransfer an Dritte / Cookies

Diese Seite arbeitet nicht mit Analysetechniken oder ähnlichen Drittanbietertechniken welche einwilligungspflichtig wären. Es interessiert mich schlicht nicht, wer wann auf meiner Seite war und welche Seiten wie lange besucht wurden. Wenn Sie etwas spannendes entdecken werden Sie den Kontakt zu mir suchen, ansonsten nicht.

Das ist in Ordnung.

Das bedeutet, ich habe ausschließlich solche Cookies im Einsatz, die unbedingt notwendig sind für die Funktion dieser Seite und aus der Architektur nicht ohne weiteres herausgenommen werden können. Das ist z.B. das Cookie welches das Passwort speichert im geschützten Kundenbereich. Denn es wäre ja doof, wenn mein Kunde in seinem internen Bereich bei jedem einzelnen Seitenaufruf neu seine Logindaten eingeben müsste. Hinweis auf Widerspruchsoption: Wenn du Kunde möchtest, kannst du die Cookies in deinen Browsereinstellungen verbieten.

Und ganz ehrlich, die Technik dahinter verstehe ich genauso wenig wie du. Also was soll ich hier groß darüber schreiben. Ich versuche eben alles auf ein Minimum zu reduzieren und das nach bestem Wissen und Gewissen. Denn, bei einem sind wir uns einig: Personenbezogene Daten sind keine Handelsware.

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Welche Daten nun von Dir beim Surfen auf dieser Seite verarbeitet werden?

In den sogenannten Logdateien der Webseite werden für eine bestimmte Zeit die IP-Adressen, Browserkenndaten der Seitenaufrufer eingetragen. Ich selbst nehme da keinen Zugriff drauf, da ich die Logdateien im System nicht mal finden würde. Mein Domainanbieter (Hoster) könnte das wohl. Deswegen haben wir einen Auftragsdatenverarbeitungsvertrag geschlossen der den Anforderungen der DSGVO (europäischen Datenschutzgrundverordnung) Artikel 28 entspricht. Darin ist geregelt, dass er nichts auslesen darf und niemals Daten zu eigenen oder fremden Zwecken von meiner Seite nutzen darf. Wenn du Fragen dazu hast, wende dich an mich.

Welche Daten werden verarbeitet wenn du mir eine E-Mail schickst?

Na klar, alles was du da rein schreibst zudem Datum, Absenderkennung und so. Niemals werde ich Mails von Dir unbefugt weiterleiten oder länger als nötig aufbewahren. Die E-Mails liegen natürlich nicht nur bei mir Zuhause, sondern auch bei dem jeweiligen Diensteanbieter der meinen Mailserver hostet. Der hat seinen Server in Hannover und unterliegt damit auch der DSGVO.