Was muss ich Bewerbern antworten?

  • Antwort: Sie müssen direkt nach bzw. bei Bewerbungseingang auf Speicherfristen, Verwendungszweck, Empfänger und Betroffenenrechte sowie Widerrufs-/spruchsrechte zur Datenverarbeitung hinweisen. Eine mögliche Standardantwort habe ich für Sie in der Datenschutzwerkstatt / Personal „Muster_Antwort Bewerber.docx“ hinterlegt.